Für eine angenehme Reise

Hero MotoCorp ist das größte Zweiradherstellerunternehmen in Indien. Fast die Hälfte der in Indien jeden Monat verkauften Motorräder mit geringer Kapazität sind Hero-Motorräder. Das Passion a 110 ccm Fahrrad wurde ursprünglich im Jahr 2001 auf den Markt gebracht. Die modifizierten Versionen Passion Plus und Passion Pro folgten 2003 bzw. 2008. Der Passion XPro wurde im November 2012 eingeführt.

Der Passion Pro wurde mit neuen Grafikdesigns, einem konturierten Kraftstofftank, trapezförmigen MFR-Scheinwerfern und einer versiegelten VLRA MF-Batterie auf XPro umgestellt. Der Hero Passion XPro ist in Varianten mit 2 Speichen und 2 Leichtmetall-Trommelbremsen mit Kick- / Selbststartoptionen und einer Scheibenoptionsvariante mit Selbststartoption erhältlich. Die Preise liegen zwischen 50.400 und 52.300 Rupien ab Ausstellungsraum. Der XPro ist in den Farben Sportrot, leuchtendes Blau, Blattgrün, Kraftsilber, Schwarz mit Grün, Schwarz mit Sportrot, Schwarz mit Frostblau und elektrischem Gelb erhältlich.

Die Konsole des Pleasure verfügt über einen analogen Tachometer, eine Tankanzeige und eine Anzeige für niedrigen Kraftstoffstand. Die Elektrik dieses Selbststart-Scooters umfasst eine MF-Batterie mit einer Kapazität von 4 Ah, 35-W-Mehrfachreflektorscheinwerfer, 5/21-Watt-Rück- / Bremsleuchten und eine Standanzeige. Das Chassis hat eine hohe Steifigkeit unter Knochentyp und die Aufhängung ist Unterlenker mit Hydraulikdämpfer vorne und Schwinge mit Hydraulikdämpfer hinten.

 

 

Der Hero Pleasure wird von einem Motor mit 102 ccm, 7 ps und 7,85 NM Drehmoment mit Vergasereinspritzung und CDI-Zündung mit einer Zündkerze angetrieben. Die Kupplung ist trocken automatisch mit Kettengetriebe. Der Pleasure beschleunigt in 9,9 Sekunden von 0 auf 60 km / h und hat eine Laufleistung von 54 km / h und eine Höchstgeschwindigkeit von 77 km / h.

Die Abmessungen des 104 kg schweren Hero-Vergnügens betragen 1750 mm Länge, 705 mm Breite, 1115 mm Höhe, 1240 mm Radstand und 125 mm Bodenfreiheit. Die Räder sind 10-Zoll-Leichtmetallräder und die Reifen sind schlauchlos mit der Spezifikation 3.50×10-4PR / 51J vorne und hinten. Die Bremsen sind innen und hinten intern ausziehbar.

Das integrierte Bremssystem, zusätzliche Stauräume, das geringe Gewicht, eine große ovale, leicht lesbare Konsole und ein größerer und breiterer bequemer Sitz sind die Pluspunkte des Hero Pleasure. Die Fahrqualität, der Stil, die Gesamtkilometerleistung und das Bremssystem sind ebenfalls überdurchschnittlich. Der Hauptwettbewerb für Hero Pleasure kommt von den beliebten Rollern wie Honda Dio und dem TVS Scooty Pep +.

Hero hat den gleichen Motor verwendet, jedoch sowohl in Vergaser- als auch in Kraftstoffeinspritzform. Der Hero Ignitor wird von einem 125-cm³-Einzylindermotor angetrieben, der 11 PS Leistung und 11 Nm Drehmoment erzeugt und mit einem 5-Gang-Getriebe kombiniert ist. Das Motorrad ist ein Premium-Pendlerangebot und verfügt über die Option einer vorderen Scheibenbremse. Der Hero Ignitor liefert eine Laufleistung von 60 km / h.

Der Hero Ignitor ist mit einem Diamant-Chassis, einem etwas kurzen Radstand und kleinen Abmessungen ausgestattet, sodass das Fahren Spaß macht. Das Motorrad ist serienmäßig mit einer Vollkettenabdeckung und einem Tritthebel ausgestattet. Die Kupplung ist leicht und progressiv, während der Wenderadius des Hero Ignitor kurz ist. Die Bodenfreiheit ist ausreichend.

Der Ignitor hat vorne eine 240-mm-Blütenblattscheibe und hinten eine 130-mm-Vollscheibenscheibe. Die Abmessungen dieses Fahrrads betragen 2010 mm Länge, 710 mm Breite und 1095 mm Höhe bei einer Bodenfreiheit von 175 mm. Das Kraftstofftankvolumen beträgt 9 l bei einer Reserve von 1,4 l. Dieses Fahrrad hat schlauchlose Reifen der Größen 80 / 100×17 „-46P und 100 / 90×17“ -55P.

Der Ignitor bringt Hero MotoCorp weiterhin gute Mengen, hauptsächlich auf den ländlichen Märkten.

Es gibt zwei Varianten zum Preis von 61.000 Rupien mit Trommelbremsen und 63.000 Rupien für die Scheibenvariante.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.